Willkommen!

Im Alltag mit Lotus Notes wird gerne mit Doclinks gearbeitet, jenen praktischen Verknüpfungen zu Dokumenten, Ansichten oder Datenbanken. Ein Mailempfänger kann so beispielsweise sehr schnell an wichtige Informationen kommen. Die schnelle Informationsbeschaffung ist auch ein primäres Ziel von IBM Connections. Hier zeigt sich jedoch möglicherweise, dass ein Doclink, wie wir ihn kennen, nicht gleich ein Doclink mit erwarteter Funktionalität ist. Erfahren kann...
vom 08.08.2012 - bewertet mit 5 von 5
Tags: Datenbank, Notes, Connections, Doclink
Die Ausgangssituation: eine Maske im Browser zum Erstellen eines Dokuments. Beim Speichern erscheint auf der Serverkonsole die Meldung "Entry not found in index" - und gespeichert wird... nichts! Die Fehlermeldung kommt übrigens vom HTTP-Task. Mögliche Ursachen, die man kennen sollte: Maske besitzt WebQuerySaveAgent, der einfach nicht existiert (oder der Name ist falsch geschrieben) ...
vom 13.07.2012 - bewertet mit 4 von 5
Tags: Datenbank, Domino, Notes, Web
Wer im Web-Umfeld mit Hilfe von JavaScript Daten zwischen zwei verschiedenen Servern, die über zwei verschiedene Domains erreichbar sind, übertragen möchte, wird zwangsläufig auf das Problem stoßen, dass der Browser aufgrund der Some-Origin-Policy diese Requests mit z.B. Ajax zurückweist. HTML5 bietet nun die Möglichkeit, mit der "postMessage" Funktion Daten in Textform an einen IFrame zu übertragen, der eine völlig andere Domain referenziert. Dazu...
vom 05.07.2012 - bewertet mit 5 von 5
Tags: HTML, HTML5, JavaScript, Web, XSS, Cross Domain Scripting
Einführung Mit Java ist das Erzeugen von Objekten einer dynamisch geladenen Klasse zur Laufzeit möglich.Dieses Verfahren wird zum Beispiel angewandt, wenn mittels Java Database Connectivity (JDBC) auf eine relationale Datenbank zugegriffen wird. Zu den Aufgaben von JDBC gehört u.a. das Verwalten von Verbindungen zur Datenbank, das Weiterleiten von SQL-Befehlen und die Aufbereitung der Ergebnisse aus SQL-Befehlen, sodass sie in Java weiterverarbeitet...
vom 18.05.2012 - bewertet mit 5 von 5
Tags: Agent, Domino, Java, Notes
So tief man als Entwickler auch mit Lotus-Notes & -Domino verbunden ist - irgendwann kommt man an den Punkt, wo eine Problemlösung nicht ohne den Zugriff auf eine relationale Datenbank möglich ist. Für den ganz großen Wurf stehen uns seit langem die Schlachtschiffe rund um DECS und LEI mit seinen Connectoren für DB2/Sybase/MS-SQL/Oracle zur Verfügung und die Java-Fans werden sofort ein...
vom 29.03.2012 - bewertet mit 4 von 5
Tags: ODBC, LotusScript, Relationale Datenbanken